Fitnesstest (3 Minuten und 10 Minuten)

TRAINING:

21 Juli 2020 – 1 Stunde

Vollständiges Warm up.- 3 Minuten Zeitfahren.- 20 Minuten mit Erholungstempo in Zone 1 oder 2 fahren.- 10 Minuten Zeitfahren.- Ausfahren, ich versuche, beim Zeitfahren ein gleichmäßiges Tempo beizubehalten, diese Trainingseinheiten aber trotzdem mit maximaler Anstrengung zu absolvieren.Dies ist eines der Trainings, das ich nach Möglichkeit zu Beginn der einzelnen Trainingsblöcke durchführe, wenn ich relativ gut erholt bin. Es ist in Ordnung, wenn ich den Test in einem leicht ermüdeten Zustand durchführe. Ich könnte trotzdem viel darüber erfahren, wie ich durch die Kombination von Training und Erholung eine bestimmte Leistung ab gib – auch wenn ich nicht in Bestform bin.